Muss mein Kind zu Hause bleiben?

August 2020 Kaum haben Kita und Schule wieder begonnen, geht es auch mit den Schnupfnasen wieder los. In Zeiten der Coronavirus-Pandemie sind viele Eltern verunsichert und fragen sich, ob sie ihr Kind in die Kita oder Schule schicken können, wenn es Erkältungssymptome zeigt.

Niemand im Bildungshaus kann den Eltern diese Entscheidung abnehmen. Aber wir können Ihnen eine Entscheidungshilfe zur Verfügung stellen, die die Hamburger Behörden entwickelt haben.

Für die Kinder in der Kita und dem Primarbereich der Schule gilt: eine Schnupfennase ist kein Ausschlussgrund. Bei älteren Kindern und Jugendlichen ist ein ausgeprägter Schnupfen dagegen schon ein Grund, die Kinder zu Hause zu behalten. Wir bitten Sie in jedem Fall um erhöhte Aufmerksamkeit bei Erkältungssymptomen.

Die Informationen der Behörden finden Sie hier:

Klicken Sie hier für die Entscheidungshilfe für unsere Kita-Kinder!

Für Kinder im Primarbereich gelten die Vorgaben der Schulbehörde für Grundschüler – Sie finden sie hier!

Für die Kinder und Jugendlichen im Sekundarbereich des Bildungshauses gelten die Vorgaben der Schulbehörde für größere Kinder – Sie finden sie hier!

Click here for the decision support in English!

Scroll Up