Heilpädagogische Zusatzqualifikation – es sind noch Plätze frei!

Januar 2022 Chance für Kurzentschlossene! Im Februar startet in den Räumen des Campus29 ein neuer Weiterbildungskurs für die heilpädagogische Zusatzqualifikation. 

Kurzfristig sind noch einige freie Plätze verfügbar – klicken Sie hier für nähere Informationen und das Anmeldeformular!

Über die Weiterbildung
Die Flachsland Zukunftsschulen gGmbH (eine Tochter von Kinderwelt Hamburg) bildet am Campus29 seit Sommer 2021 heilpädagogische Fachkräfte für Kindertagesstätten aus. Die heilpädagogische Zusatzqualifizierung ist als behördlich anerkannte Weiterbildung offen für alle ausgebildeten Pädagoginnen und Pädagogen. Der Kurs umfasst 400 Stunden und findet ein Jahr lang einmal wöchentlich statt.

„Mit Ingrid Rodenburg und Rupert Schoch haben wir zwei sehr erfahrene Dozenten gewinnen können, darüber freuen wir uns sehr!“, sagt Dr. Wiebke Tennhoff. Sie hat die freie Fachschule für Sozialpädagogik als Projektleiterin mit aufgebaut.

Nur Kitas, die entsprechend aus- bzw. weitergebildete Erzieherinnen und Erzieher beschäftigen, erhalten die Betriebserlaubnis als integrative Kita.

Lesen Sie hier unsere Pressemitteilung vom Juni 2021