Über uns

Über Campus29

Wir möchten für eine Pädagogik ausbilden, hinter der wir stehen – mit einem Fachschulkonzept, an das wir glauben. Deshalb haben wir den Campus29 gegründet – eine freie Fachschule für Sozialpädagogik, die eine berufsbegleitende Ausbildung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher anbietet.

Wir orientieren uns am Hamburger Bildungsplan und gestalten die Ausbildung dennoch anders als viele andere – mit nur etwa 20 Auszubildenden pro Jahrgang,ohne die übliche 45-Minuten-Taktung, mit Projekt- und Kleingruppenarbeit, ohne Klausuren und Noten, mit Vorlesungen und einer digitalen Lernplattform, auf die alle Lernenden zugreifen.

Wir schätzen unterschiedliche Lernwege und Ausdrucksformen und bieten den Auszubildenden viele Möglichkeiten zur Mitgestaltung. Die externe Abschlussprüfung ist staatlich anerkannt und befähigt die ausgebildeten Erzieherinnen und Erzieher bei einem Träger ihrer Wahl zu arbeiten.

Unsere Bibliothek

Die Bibliothek im Flachsland 29 steht unseren Auszubildenden sowie sämtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Flachsland Zukunftsschulen und Kinderwelt Hamburg zur Verfügung – zur Recherche, zur Inspiration und zum Stöbern.

Hier finden Pädagoginnen und zukünftige Pädagogen Fachliteratur und Zeitschriften. Der gesamte Bestand ist digitalisiert und wird laufend erweitert.

Über den Träger

Die Flachsland Zukunftsschulen gGmbH ist ein freier Schul- und Kitaträger in Hamburg. Wir sind eine 100%ige Tochter von Kinderwelt Hamburg e.V. und bauen auf über 25 Jahre Erfahrung in der offenen und achtsamen Arbeit mit Kindern.

Zusammen betreiben wir 25 Kitas, ein Bildungshaus mit Kita und Schule unter einem Dach, den Campus29 sowie Kooperationen mit mehreren Hamburger Grundschulen.

Kontakt

Karte vergrößern