Schulabschlüsse

Schulabschlüsse

Unser Ziel ist, dass sich die Schülerinnen und Schüler des Bildungshauses Alsterpalais zu selbstbestimmten, mitfühlenden, kritischen und kooperativen jungen Menschen entwickeln. Sie werden die verantwortungsbewussten Weltbürger von morgen sein – egal, welchen Schulabschluss sie machen.

Keine Familie am Bildungshaus Alsterpalais ist gezwungen, sich nach Jahrgang vier für eine weiterführende Schulform zu entscheiden. Die Kinder gehen weiter zur Schule und entscheiden zu gegebener Zeit, welcher Schulabschluss für sie der richtige ist.

Da wir eine Schule in freier Trägerschaft sind, legen unsere Schülerinnen und Schüler ihre Abschlussprüfungen extern ab. Eine Herausforderung, die sie ab Jahrgang 9 nach unserer Erfahrung kompetent und selbstsicher bewältigen können. Die Prüfungsvorbereitung erfolgt weiterhin konzeptgetreu. Auch die prüfungsrelevanten Themen werden – wenn möglich – fächer- und jahrgangsübergreifend vorbereitet. Zudem begleiten unsere Pädagoginnen und Pädagogen sie weiterhin intensiv und sehr individuell durch diese Jahrgänge.

ESA – Erster allgemeinbildender Schulabschluss (extern)

  • externe Prüfungen verpflichtend für alle Schülerinnen und Schüler nach Jahrgang 9
  • schriftliche Prüfungen in Deutsch, Englisch und Mathematik
  • mündliche Prüfung in Biologie, Geschichte, Mathematik sowie in Chemie oder Physik

MSA – Mittlerer Schulabschluss (extern)

  • externe Prüfung für Schülerinnen und Schüler nach Jahrgang 10
  • schriftliche Prüfungen in Deutsch, Englisch und Mathematik und einem Wahlfach (Biologie, Geschichte, Physik oder Chemie)
  • mündliche Prüfungen in Biologie, Deutsch, Englisch, Geschichte, Mathematik sowie Chemie oder Physik

Abitur – Allgemeine Hochschulreife, voraussichtlich ab Schuljahr 2020/2021 möglich (extern)

  • externe Prüfung für Schülerinnen und Schüler nach Jahrgang 13
  • Teil1 schriftliche Prüfungen in vier Fächern
  • Teil 2 mündliche Prüfungen in vier Fächern

Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Abschlussprüfungen finden Sie auch auf den Seiten der Hamburger Schulbehörde.

Scroll Up