Aktuelles

Termine 2021

4. Januar, erster Öffnungstag Kita 2021
5. Januar, erster Schultag 2021
29. Januar, Ferientag (mit Ferienbetreuung)
1. bis 12. März, Frühjahrsferien
2. bis 5. April, Ostern
10. bis 14. Mai, Pfingstferien
24. Mai, Pfingstmontag
28. Juni bis 6. August, Sommerferien
4. bis 15. Oktober, Herbstferien
23. Dezember bis 4. Januar 2022, Weihnachtsferien 2021/2022

Speisepläne

Aktuelles

Schülerinnen organisieren Spendenaktion für bedürftige Kinder

“Taking action” ist an der Zukunftsschule Alsterpalais kein geflügeltes Wort, sondern wird im Sinne der Partizipation und als Höhepunkt des “Inquiry-based Learning” tatsächlich gelebt. Hierbei geht es darum, dass die Schüler:innen eigenmotiviert Verantwortung für sich und die Gesellschaft übernehmen, um mit ihrem Handeln etwas anzustoßen oder zu verändern.  In diesem Fall haben sich drei Schüler:innen überlegt in der Woche vom 22. bis zum 26.11.21 eine Spendenaktion für das vom Kinderschutzbund betriebenen Kinderhaus “der Blaue Elefant” durchzuführen.  Im Vorfeld sind sie auf die Schulleitung Frau Klohe zu gekommen, haben ihr Projekt
Ganzen Beitrag lesen

Früher und heute II

November 2021 Das Projekt „Früher und heute“ beschäftigt uns weiter. Die Kinder bringen immer wieder Schätze von zu Hause mit, die wir gemeinsam betrachten, untersuchen und unserem Museum hinzufügen dürfen. Wir haben die Gegenstände in unserem Museum gemeinsam kategorisiert (siehe Bild). Nun sind die Kinder dabei, sich zu überlegen, was sie über die Vergangenheit herausfinden möchten. Dazu entwickeln sie Fragen, welche wir nach und nach auf einer Wäscheleine über dem Museum sammeln.
Ganzen Beitrag lesen

Shadow puppet theatre

November 2021 In der dunklen Jahreszeit feiern wir normalerweise großes gemeinsames Lichterfest im Bildungshaus Alsterpalais. In diesem Jahr war das coronabedingt nicht möglich. Die Kinder aus Großteam 1 (Jahrgang 1 bis 3) haben sich überlegt, was wir stattdessen machen könnten. Mit Licht sollte es zu tun haben, teamübergreifend durchgeführt werden und Basteln beinhalten. Daraus entstand die Idee, ein Schattenpuppentheater aufzuführen. Am Montag haben die Kinder angefangen, sich in Gruppen eine eigene Geschichte zu überlegen, das Drehbuch zu schreiben und die Figuren aus Bastelpapier zu schneiden. Im Schulgarten und auf einem
Ganzen Beitrag lesen

Buntes Blätterwerk

Oktober 2021 Die schöne, aber kurze Zeit, in der die Sonne noch scheint und die Blätter sich bunt verfärben, wollten wir nicht ungenutzt verstreichen lassen. Also war das gesamte Großteam 1 (Jg 1 bis 3) rund um die Zukunftsschule auf Blätterjagd. Unsere Schätze haben wir zunächst in Büchern gepresst. Anschließend haben die Kinder mit den getrockneten Blättern Tierbilder gelegt. Diese haben wir fotografiert, ausgedruckt und mit Stift und Farbe daran weitergewerkelt.
Ganzen Beitrag lesen

Früher und heute I

Oktober 2021 Die Kinder im Großteam 1 (Jahrgang 1 bis 3) sind in ein neues Projekt gestartet, Titel: „Früher und heute“. Im Rahmen des Projektes entsteht im Flur vor den Teamräumen gerade ein spannende Ausstellung. Ein Pädagoge hat jede Menge tolle, alte Dinge mitgebracht und auch viele Kinder haben von Zuhause oder von Oma und Opa Gegenstände mitgebracht und präsentiert. Wir haben uns gewundert, ausprobiert und gestaunt. Nun gehen wir den Fragen „Was hat sich von früher bis heute verändert?“ und „Was verbindet mich mit den Menschen von früher?“ auf
Ganzen Beitrag lesen

Tag der Offenen Tür – keine Anmeldung mehr möglich

Oktober 2021 Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen zu unserem Tag der offenen Tür. In diesem Jahr müssen wir die Zahl der Teilnehmenden coronabedingt etwas einschränken. Interessierte Familien haben sich deshalb online angemeldet. Die vier Termine sind jetzt ausgebucht. Natürlich freuen wir uns trotzdem über alle, die uns kennen lernen möchten! Nähere Informationen zu einer Anmeldung im Bildungshaus Alsterpalais, finden Sie hier! Sie können auch sehr gerne gleich hier einen Vormerkbogen ausfüllen – dann haben wir Sie im wahrsten Sinne des Wortes „auf dem Zettel“ und melden uns bei Ihnen
Ganzen Beitrag lesen

Urzeitwelten und Fossilien im Schuhkarton

Oktober 2021 „Ästhetische Bildung“ meets „Hard Science“ – beim Urzeit und Fossilienprojekt in Großteam 2 (Jahrgang 4-6) haben die Kinder sich viel Wissen über längst vergangene Zeiten angeeignet und ausgesprochen sehenswerte Kunstwerke erschaffen (siehe unten!). Die Schülerinnen und Schüler haben eine Reise in die Urzeit unternommen. Zuerst wurden die naturhistorischen Hintergründe erarbeitet und die große Bedeutung des Klimas hierbei betrachtet- Schließlich weilen T-Rex, Ammonit und Co. durch einen drastischen Klimawandel nur noch als Fossilien auf diesem Planeten. In einer frei zugänglichen Themenwerkstatt konnten die Kinder erste Schritte in der Paläontologie
Ganzen Beitrag lesen

Action-Week mit Schulübernachtung

September 2021 Unter normalen Umständen fährt jedes Großteam einmal im Jahr auf Teamreise. Leider hat Corona uns dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht, und so musste die Teamreise des GT2 (Jg. 4-6) ausfallen. Aber Teamreisen haben einen großen pädagogischen Wert – sie bringen Spaß, fördern überfachliche Kompetenzen und das Teambuilding. Deshalb haben wir uns eine Alternative ausgedacht: die „Action-Week“! Von Montag bis Mittwoch waren die Kinder auf teaminternen Ausflügen im Kletterpark Volksdorf, beim Minigolfen in Planten und Blomen sowie Tretbootfahren im Stadtparksee. Das große Finale jedoch am Donnerstag,
Ganzen Beitrag lesen

Zeichen setzen, gemeinsam „STADTRADELN“

Oktober 2021 Ziel der bundesweiten Aktion „STADTRADELN“ ist es, mehrMenschen für das Fahrradfahren zu begeistern und die Politik zum Ausbauder Fahrradinfrastruktur zu bewegen – im Sinne des Umweltschutzes und imSinne des Verkehrswandels. Auch die Stadt Hamburg hat sich an dem Projekt des „Klima-Bündnisses“beteiligt. Wir traten für 21 Tage im September als Team an, unsereKilometer mitzuzählen – auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder inder Freizeit. Wir freuen uns über 27 Teilnehmende und insgesamt 5.657 zurückgelegteKilometer. Das entspricht innerhalb Hamburgs Platz 96 von 736. Viel wichtiger: Durch diese Art der
Ganzen Beitrag lesen

Una carta, una sonrisa

Oktober 2021 Einige Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 7 lernen jetzt schon seit über einem Jahr Spanisch. Vor kurzem haben sie sich mit ihren Spanisch sprechenden Pädagoginnen über den Vulkanausbruch auf der kanarischen Insel La Palma ausgetauscht. Jemand hatte von der Initiative „Una carta, una sonrisa“ (Ein Brief, ein Lächeln) gehört und die Kinder haben beschlossen, dass Karten an Kinder auf La Palma schreiben möchten, die gerade nicht zur Schule gehen können. In einem großen Umschlag haben wir alle Karten auf einmal nach Spanien geschickt und freuen uns, wenn wir
Ganzen Beitrag lesen

Tag der offenen Tür in der Schule

Oktober 2021 Juhuu! Es wird wieder einen „echten“ Tag der offenen Tür im Bildungshaus Alsterpalais geben! Familien, die sich für unsere Schule interessieren, sind herzlich eingeladen, sich für einen Termin am 25. November oder am 2. Dezember 2021, jeweils 16 – 17 Uhr bzw. 17 – 18 Uhr anzumelden. Wir beschränken die Zahl der teilnehmenden Haushalte. Es wird die 3G-Vereinbarung gelten, d.h. alle Teilnehmenden müssen entweder mindestens einen negativen Corona-Schnelltest (max. 24 Std alt) vorlegen oder nachweisen, dass sie vollständig gegen Covid-19 geimpft oder davon genesen sind. Bitte beachten Sie:
Ganzen Beitrag lesen

Plogging am Alsterlauf – Hamburg räumt auf

September 2021 Der Primar- und Sekundarbereich des Bildungshauses Alsterpalais hat wieder an der Aktion „Hamburg räumt auf“ teilgenommen. Da bewegtes Lernen und Ökologie wichtige Bestandteile unseres Bildungskonzepts sind, haben einige Teams die Aufräumaktion in diesem Jahr mit in den Sportunterricht genommen und sind „ploggen“ gegangen. „Plogging“ ist eine Wortschöpfung, die sich aus dem Schwedischen Wort „Plocka“ (aufheben, pflücken) und dem englischen „Jogging“ zusammensetzt. Ausgerüstet mit Handschuhen und Müllbeuteln sind verschiedene Teams am Alsterlauf bei schönstem Herbstwetter joggen, spazieren und Müll sammeln gegangen. Neben viel Plasitkmüll, Zigarettenstummeln und Bierdeckeln gab es
Ganzen Beitrag lesen

Schülerinnen organisieren Spendenaktion für bedürftige Kinder

“Taking action” ist an der Zukunftsschule Alsterpalais kein geflügeltes Wort, sondern wird im Sinne der Partizipation und als Höhepunkt des “Inquiry-based Learning” tatsächlich gelebt. Hierbei geht es darum, dass die Schüler:innen eigenmotiviert Verantwortung für sich und die Gesellschaft übernehmen, um mit ihrem Handeln etwas anzustoßen oder zu verändern.  In diesem Fall haben sich drei Schüler:innen überlegt in der Woche vom 22. bis zum 26.11.21 eine Spendenaktion für das vom Kinderschutzbund betriebenen Kinderhaus “der Blaue Elefant” durchzuführen.  Im Vorfeld sind sie auf die Schulleitung Frau Klohe zu gekommen, haben ihr Projekt
Ganzen Beitrag lesen

Früher und heute II

November 2021 Das Projekt „Früher und heute“ beschäftigt uns weiter. Die Kinder bringen immer wieder Schätze von zu Hause mit, die wir gemeinsam betrachten, untersuchen und unserem Museum hinzufügen dürfen. Wir haben die Gegenstände in unserem Museum gemeinsam kategorisiert (siehe Bild). Nun sind die Kinder dabei, sich zu überlegen, was sie über die Vergangenheit herausfinden möchten. Dazu entwickeln sie Fragen, welche wir nach und nach auf einer Wäscheleine über dem Museum sammeln.
Ganzen Beitrag lesen

Shadow puppet theatre

November 2021 In der dunklen Jahreszeit feiern wir normalerweise großes gemeinsames Lichterfest im Bildungshaus Alsterpalais. In diesem Jahr war das coronabedingt nicht möglich. Die Kinder aus Großteam 1 (Jahrgang 1 bis 3) haben sich überlegt, was wir stattdessen machen könnten. Mit Licht sollte es zu tun haben, teamübergreifend durchgeführt werden und Basteln beinhalten. Daraus entstand die Idee, ein Schattenpuppentheater aufzuführen. Am Montag haben die Kinder angefangen, sich in Gruppen eine eigene Geschichte zu überlegen, das Drehbuch zu schreiben und die Figuren aus Bastelpapier zu schneiden. Im Schulgarten und auf einem
Ganzen Beitrag lesen

Buntes Blätterwerk

Oktober 2021 Die schöne, aber kurze Zeit, in der die Sonne noch scheint und die Blätter sich bunt verfärben, wollten wir nicht ungenutzt verstreichen lassen. Also war das gesamte Großteam 1 (Jg 1 bis 3) rund um die Zukunftsschule auf Blätterjagd. Unsere Schätze haben wir zunächst in Büchern gepresst. Anschließend haben die Kinder mit den getrockneten Blättern Tierbilder gelegt. Diese haben wir fotografiert, ausgedruckt und mit Stift und Farbe daran weitergewerkelt.
Ganzen Beitrag lesen

Früher und heute I

Oktober 2021 Die Kinder im Großteam 1 (Jahrgang 1 bis 3) sind in ein neues Projekt gestartet, Titel: „Früher und heute“. Im Rahmen des Projektes entsteht im Flur vor den Teamräumen gerade ein spannende Ausstellung. Ein Pädagoge hat jede Menge tolle, alte Dinge mitgebracht und auch viele Kinder haben von Zuhause oder von Oma und Opa Gegenstände mitgebracht und präsentiert. Wir haben uns gewundert, ausprobiert und gestaunt. Nun gehen wir den Fragen „Was hat sich von früher bis heute verändert?“ und „Was verbindet mich mit den Menschen von früher?“ auf
Ganzen Beitrag lesen

Tag der Offenen Tür – keine Anmeldung mehr möglich

Oktober 2021 Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen zu unserem Tag der offenen Tür. In diesem Jahr müssen wir die Zahl der Teilnehmenden coronabedingt etwas einschränken. Interessierte Familien haben sich deshalb online angemeldet. Die vier Termine sind jetzt ausgebucht. Natürlich freuen wir uns trotzdem über alle, die uns kennen lernen möchten! Nähere Informationen zu einer Anmeldung im Bildungshaus Alsterpalais, finden Sie hier! Sie können auch sehr gerne gleich hier einen Vormerkbogen ausfüllen – dann haben wir Sie im wahrsten Sinne des Wortes „auf dem Zettel“ und melden uns bei Ihnen
Ganzen Beitrag lesen

Urzeitwelten und Fossilien im Schuhkarton

Oktober 2021 „Ästhetische Bildung“ meets „Hard Science“ – beim Urzeit und Fossilienprojekt in Großteam 2 (Jahrgang 4-6) haben die Kinder sich viel Wissen über längst vergangene Zeiten angeeignet und ausgesprochen sehenswerte Kunstwerke erschaffen (siehe unten!). Die Schülerinnen und Schüler haben eine Reise in die Urzeit unternommen. Zuerst wurden die naturhistorischen Hintergründe erarbeitet und die große Bedeutung des Klimas hierbei betrachtet- Schließlich weilen T-Rex, Ammonit und Co. durch einen drastischen Klimawandel nur noch als Fossilien auf diesem Planeten. In einer frei zugänglichen Themenwerkstatt konnten die Kinder erste Schritte in der Paläontologie
Ganzen Beitrag lesen

Action-Week mit Schulübernachtung

September 2021 Unter normalen Umständen fährt jedes Großteam einmal im Jahr auf Teamreise. Leider hat Corona uns dieses Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht, und so musste die Teamreise des GT2 (Jg. 4-6) ausfallen. Aber Teamreisen haben einen großen pädagogischen Wert – sie bringen Spaß, fördern überfachliche Kompetenzen und das Teambuilding. Deshalb haben wir uns eine Alternative ausgedacht: die „Action-Week“! Von Montag bis Mittwoch waren die Kinder auf teaminternen Ausflügen im Kletterpark Volksdorf, beim Minigolfen in Planten und Blomen sowie Tretbootfahren im Stadtparksee. Das große Finale jedoch am Donnerstag,
Ganzen Beitrag lesen

Zeichen setzen, gemeinsam „STADTRADELN“

Oktober 2021 Ziel der bundesweiten Aktion „STADTRADELN“ ist es, mehrMenschen für das Fahrradfahren zu begeistern und die Politik zum Ausbauder Fahrradinfrastruktur zu bewegen – im Sinne des Umweltschutzes und imSinne des Verkehrswandels. Auch die Stadt Hamburg hat sich an dem Projekt des „Klima-Bündnisses“beteiligt. Wir traten für 21 Tage im September als Team an, unsereKilometer mitzuzählen – auf dem Weg zur Arbeit, zum Einkaufen oder inder Freizeit. Wir freuen uns über 27 Teilnehmende und insgesamt 5.657 zurückgelegteKilometer. Das entspricht innerhalb Hamburgs Platz 96 von 736. Viel wichtiger: Durch diese Art der
Ganzen Beitrag lesen

Una carta, una sonrisa

Oktober 2021 Einige Schülerinnen und Schüler aus Jahrgang 7 lernen jetzt schon seit über einem Jahr Spanisch. Vor kurzem haben sie sich mit ihren Spanisch sprechenden Pädagoginnen über den Vulkanausbruch auf der kanarischen Insel La Palma ausgetauscht. Jemand hatte von der Initiative „Una carta, una sonrisa“ (Ein Brief, ein Lächeln) gehört und die Kinder haben beschlossen, dass Karten an Kinder auf La Palma schreiben möchten, die gerade nicht zur Schule gehen können. In einem großen Umschlag haben wir alle Karten auf einmal nach Spanien geschickt und freuen uns, wenn wir
Ganzen Beitrag lesen

Tag der offenen Tür in der Schule

Oktober 2021 Juhuu! Es wird wieder einen „echten“ Tag der offenen Tür im Bildungshaus Alsterpalais geben! Familien, die sich für unsere Schule interessieren, sind herzlich eingeladen, sich für einen Termin am 25. November oder am 2. Dezember 2021, jeweils 16 – 17 Uhr bzw. 17 – 18 Uhr anzumelden. Wir beschränken die Zahl der teilnehmenden Haushalte. Es wird die 3G-Vereinbarung gelten, d.h. alle Teilnehmenden müssen entweder mindestens einen negativen Corona-Schnelltest (max. 24 Std alt) vorlegen oder nachweisen, dass sie vollständig gegen Covid-19 geimpft oder davon genesen sind. Bitte beachten Sie:
Ganzen Beitrag lesen

Plogging am Alsterlauf – Hamburg räumt auf

September 2021 Der Primar- und Sekundarbereich des Bildungshauses Alsterpalais hat wieder an der Aktion „Hamburg räumt auf“ teilgenommen. Da bewegtes Lernen und Ökologie wichtige Bestandteile unseres Bildungskonzepts sind, haben einige Teams die Aufräumaktion in diesem Jahr mit in den Sportunterricht genommen und sind „ploggen“ gegangen. „Plogging“ ist eine Wortschöpfung, die sich aus dem Schwedischen Wort „Plocka“ (aufheben, pflücken) und dem englischen „Jogging“ zusammensetzt. Ausgerüstet mit Handschuhen und Müllbeuteln sind verschiedene Teams am Alsterlauf bei schönstem Herbstwetter joggen, spazieren und Müll sammeln gegangen. Neben viel Plasitkmüll, Zigarettenstummeln und Bierdeckeln gab es
Ganzen Beitrag lesen